Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Anna und die Liebe in Frankfurt

Anna und die Liebe in Frankfurt
Zum Vergrößern anklicken
Preis 11,95€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Taschenbuch
Autor Rottensteiner, Norbert J.

Dieses Buch ist in mehreren Buchformaten erhältlich:
Format:
Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Anna und die Liebe in Frankfurt

von Franziska Franz & Norbert J. Rottensteiner

Der Antiquitätenhändler Alexander Berger trifft die Fotografin Anna Weber, die Gast bei einer öffentlichen Auktion ist. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die beiden nach und nach zueinander, was Alexander Berger, der vom ersten Kennenlernen an verzaubert ist von Anna, durch geschicktes Handeln herbeiführt.
Alexander Berger, 34-jährig, Single, Lebenskünstler und Chaot, der nach dem Tod seines Vaters dessen Geschäft, Bergers Antiquitäten-Paradies, übernehmen muss und somit sein legeres und leichtes, sorgenfreies Leben hintanstellen muss, um den kleinen Laden über Wasser zu halten.
Anna Weber, 30 Jahre, attraktive Fotografin mehrerer exklusiver Modemagazine und Inhaberin eines großen Fotoateliers. Gehetzt von einem Termin zum nächsten, will sie Ordnung in ihr Leben bringen.
Als Alexander Berger durch Zufall in Annas Leben auftaucht, gerät ihr Lebenskonzept gehörig durcheinander.

                 


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-2216-4  (239 Seiten)   €11,95
  • Großdruck:   ISBN 978-3-8459-2217-1   (451 Seiten)   €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN   (451 Seiten)   €7,95
  • eBook ePub, Mobi:   ISBN 978-3-8459-2218-8   (168 Seiten)   €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-2219-5  (487 Seiten)   €6,99

Über Franziska Franz

Geboren am 14.11.1961 in Detmold, freie Autorin, schreibt seit einigen Jahren Kurzgeschichten im didaktischen Bereich, Veröffentlichung eines E-Books für Kinder bei Kulturmaschinen Verlag, des Weiteren  humorvolle Texte für Erwachsene.

Über Norbert J. Rottensteiner

Geboren am 9. November 1964 in Wien-Währing. Nachtportier, Tankwart, Verkaufsangestellter, Mitarbeiter in einer Werbeagentur, journalistische Tätigkeiten, diverse Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften und Anthologien sowie im Self-Publishing-Bereich.

Anna und die Liebe in Frankfurt
Zum Vergrößern anklicken