Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Zum Ende der Welt

Zum Ende der Welt
Zum Vergrößern anklicken
Preis 11,95€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Taschenbuch
Autor Kleinschmidt, Norbert

Dieses Buch ist in mehreren Buchformaten erhältlich:
Format:
Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Zum Ende der Welt

von Norbert Kleinschmidt

Ein Terroranschlag mit radioaktivem Material!
Das ist die Story, an der Journalist Kurt Kulessa dran ist. In der Sperrzone von Tschernobyl gerät er in Gefahr und ruft seinen alten Schulfreund Rolaf Heymann zu Hilfe. Zögernd macht sich Rolaf auf die Reise zur Atomruine. In der Geisterstadt Pripjat trifft er auf Jule, die Tochter von Kurt. Die beiden müssen sich mit Plünderern auseinandersetzen. Inzwischen ist Kurt Kulessa am Aralsee in Usbekistan einem weit größeren Verbrechen auf der Spur.

                 


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-2482-3   (287 Seiten)   €11,95
  • Großdruck:   ISBN 978-3-8459-2483-0   (463 Seiten)   €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN   (463 Seiten)   €7,95
  • eBook ePub, Mobi:   ISBN 978-3-8459-2484-7,   (247 Seiten)   €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-2485-4,   (653 Seiten)   €6,99

Über Norbert Kleinschmidt

Norbert Kleinschmidt wurde 1954 in Verden geboren. Er war 35 Jahre Lehrer an einer Haupt- und Realschule in Hannover mit den Fächern Deutsch und Geschichte. Mit seiner Frau und seinem Hund wandert er gern zwischen Deister und Süntel durch die Feldmark, wenn er nicht kocht oder schreibt. Beim AAVAA-Verlag erschien von ihm zuvor der Krimi „Erzfeinde“.
 

Zum Ende der Welt
Zum Vergrößern anklicken