Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Marcellas Gabe

Marcellas Gabe
Zum Vergrößern anklicken
Preis 11,95€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Taschenbuch
Autor Wittemann, Germaine Angélique

Dieses Buch ist in mehreren Buchformaten erhältlich:
Format:
Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Marcellas Gabe

von Germaine Wittemann

Marcella, 17 Jahre jung, sportlich, attraktiv und auf den ersten Blick ein ganz normaler Teenager, trägt eine große Last auf ihrer Seele. Sie besitzt eine mystische Gabe, aus der eine große Verantwortung erwächst.
Wird sie es schaffen, sich ihrer Aufgabe zu stellen und darüber hinaus ein großes Familiengeheimnis zu lüften?
Wer Mystik liebt und sich gerne gruselt, wird ›Marcellas Gabe‹ mit Begeisterung lesen. Spannung, Abenteuer und viele unheimliche Momente lassen den Puls höher schlagen.

                 


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-2220-1  (255 Seiten)   €11,95
  • Großdruck:   ISBN 978-3-8459-2221-8   (407 Seiten)   €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN   (407 Seiten)   €7,95
  • eBook ePub, Mobi:   ISBN 978-3-8459-2222-5   (255 Seiten)   €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-2223-2  (639 Seiten)   €6,99

Über Germaine Wittemann

Germaine-Angélique Wittemann wurde 1966 in Heidelberg geboren. Nach dem Abitur heiratete sie und bekam drei Kinder, die mittlerweile erwachsen sind.
Sie arbeitet mit viel Leidenschaft als Betreuungsfachkraft mit Senioren und an Demenz erkrankten Personen.
Germaine Wittemann veröffentlichte unter anderem Gedichte und gewann einen Kurzgeschichten- und mehrere Lyrikwettbewerbe.
„Marcellas Gabe“  ist nach der Liebeskomödie „Klolektüre“ und dem Kinderbuch „Die Mondblumenpflückerin“ der dritte im AAVAA Verlag erschienene Roman.
In ihrer Freizeit spielt die Autorin in einer Herrenmannschaft Tischtennis, tanzt Ballett, und singt  in einem Gospelchor.
Weitere Informationen unter: www.Germaine-Wittemann.de

Marcellas Gabe
Zum Vergrößern anklicken