Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

2022 und das elfte Gebot (E-Book)

2022 und das elfte Gebot (E-Book)
Zum Vergrößern anklicken
Preis 6,99€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Mobipocket
Autor Storm, Michael

Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

2022 und das elfte Gebot

Der Kreis der Zwölf

von Michael Storm

 

Frankfurt am Main im Jahre 2022. In Katar herrscht Bürgerkrieg. Die FIFA verlegt in Abstimmung mit Brüssel die Fußballweltmeisterschaft kurzfristig auf zwölf Großstädte Europas, darunter auch Frankfurt.

Noch während der Vorbereitungszeit wird der saudische Thronfolger Prinz Omar tot in der Frankfurter Börse aufgefunden. Dem Mordopfer wurde das Zehnte Gebot auf die Brust eingraviert, außerdem war Goldstaub im Rachen sowie auf dem Oberkörper verteilt. Kriminalhauptkommissar Schneider, den sie in Frankfurt den Büffel nennen, wird mit seinem Kollegen Ralph Schmidt beauftragt, sich diesem Mysterium anzunehmen. 

Da beide Kommissare nicht vorankommen, zumal im Frankfurter Westend weitere Morde geschehen, wird eine große Detektei und die Profilerin Patricia Black aus London beauftragt, so kurz vor der WM die Morde rasch aufzuklären. Geld spielt dabei keine Rolle, da die FIFA eine große Belohnung für die Ergreifung der Mörder ausgesetzt hat.

Und dennoch schaffen es die Mörder weitere Opfer grausam zu töten. 

 

                 

 


Roman, 451 Seiten

ISBN eBook (Mobipocket): 978-3-944223-58-2


Über Michael Storm

Michael Storm, geboren 1975 in Istanbul, besuchte die Gesamtschule sowie das Gymnasium in Gießen an der Lahn. Zurzeit widmet er sich seinen drei Kindern und tüftelt nebenher an einem neuen Roman. Vielseitig sind auch seine Bücher: Der Tisch der Götter, Band 1 und Band 2, erhältlich beim Novum Verlag, sind unter seinem echten Namen Michel Basmaci erschienen.

2022 und das elfte Gebot (E-Book)
Zum Vergrößern anklicken