Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Das Rad der Fortuna

Das Rad der Fortuna
Zum Vergrößern anklicken
Preis 11,95€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Taschenbuch
Autor Stutzky, Ulrike

Dieses Buch ist in mehreren Buchformaten erhältlich:
Format:
Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

 Das Rad der Fortuna

von Ulrike Stutzky

Man schreibt das Jahr 1346: Der Bürger und Krämer Dietrich Berlinger ist ein gesegneter Mann. Gott hat ihm ein tüchtiges Weib und drei wohlgeratene Kinder geschenkt. Auch seine Geschäfte gehen gut, mit Fleiß und Gottvertrauen hat er ein bescheidenes Vermögen verdient.
Als jedoch zwei vornehme Ratsherren der Stadt mit einem ungewöhnlichen Anliegen bei dem Krämer Berlinger vorstellig werden, gerät dessen geordnete Welt langsam aus den Fugen...
Wie seine Zeitgenossen fühlt sich der Krämer bald von Gott verlassen. Raubritter, Erdbeben und Heuschrecken erscheinen ihm als eine Strafe des Himmels. Und wie viele andere Bürger seiner Stadt sucht er Trost bei religiösen Eiferern, den Geißlern. Aber den größten Schrecken können auch sie nicht abwehren: der Schwarze Tod fordert unzählige Opfer.

 

                 

 


 

Roman, 287 Seiten (Standardformat) / 463 Seiten (Sonderformate)

ISBN Taschenbuch Standard-Format: 978-3-86254-890-3
ISBN Taschenbuch Sonderformat Großschrift: 978-3-86254-892-7


Mehr Informationen zur Autorin Ulrike Stutzky

Das Rad der Fortuna
Zum Vergrößern anklicken