Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Wo bist du?

Wo bist du?
Zum Vergrößern anklicken
Preis 11,95€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Taschenbuch
Autor Kollmann-Obwegeser, Stefanie

Dieses Buch ist in mehreren Buchformaten erhältlich:
Format:
Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Wo bist du?

von Stefanie Kollmann-Obwegeser

Sie liebt das Leben. Sie liebt Berlin. Und ihre Liebe. Mit ihrem Liebsten ist das eine ganz besondere Sache. Seit über 15 Jahren führen die beiden eine offene Beziehung, sie in Berlin, er in Hamburg oder dem Rest der Welt. Sie ist eine junge Chirurgin in Berlin und er Kriegsberichtsreporter im Nahen Osten. Alles ist gut, wie es ist. Doch dann wird sie schwanger. Er ist gerade auf eine lange Reise nach Syrien gegangen und sie ist alleine in Berlin. Fortan denkt sie nur noch an ihre Beziehung und an ihre Zukunft. Nur weil sie schon über 30 ist, braucht sie nicht in einem klassischen Beziehungsmodell zu leben und an einen klassischen Haus-Garten-Baby-Katzen-Tomaten-Traum zu denken. Oder doch?
Sie ist schwanger in Berlin und er ist nicht zu erreichen. Sie fragt sich, ob ihm was passiert ist. Lebt er noch? Wird sie eine alleinerziehende Mutter sein? Wo ist ihre Liebe nur hin?
Sie fragt sich immer wieder: „Wo bist du?“

                 


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-1832-7   (191 Seiten)   €11,95
  • Großdruck:   ISBN 978-3-8459-1833-4   (263 Seiten)   €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN   (263 Seiten)   €7,95
  • eBook ePub, Mobi:   ISBN 978-3-8459-1834-1,   (152 Seiten)   €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-1835-8,   (368 Seiten)   €6,99

Über Stefanie Kollmann-Obwegeser

Stefanie Kollmann-Obwegeser hat in Wien die Studien Germanistik, Geschichte und Linguistik studiert und danach einige Jahre in Berlin gelebt, um dort das Leben zu genießen. Nach der Geburt ihres Sohnes 2013 ist sie wieder in ihre Heimat Österreich zurückgekehrt und lebt dort ihren persönlichen Haus-Garten-Baby-Katzen-Traum ohne Tomaten.
Sie ist selbstständige Historikerin und Kulturwissenschaftlerin und liebt es, kulturwissenschaftliche, gendertheoretische oder mittelalterliche wissenschaftliche Texte zu lesen. Manchmal schreibt sie selbst den einen oder anderen wissenschaftlichen Beitrag.
Und dann liebt sie auch noch das Schreiben – das literarische Schreiben. Die Idee zu „Wo bist du?“ kam ihr spontan bei einem Glas Wein zu Weihnachten – wann denn eigentlich sonst, oder? Schlussendlich wurde aus der Idee ein Text. Und aus dem Text wurde ein Buch.

www.hier-ist-steffi.at
www.facebook.com/hier.ist.steffi

Wo bist du?
Zum Vergrößern anklicken