Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Staatsfeinde (E-Book)

Staatsfeinde (E-Book)
Zum Vergrößern anklicken
Preis 6,99€
Verfügbarkeit Lagernd
Format PDF
Autor Anderegg, Hansjörg

Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Staatsfeinde

von Hansjörg Anderegg

Die künstliche Intelligenz von Phil Schusters Software wird alles ändern. Zuallererst ihn selbst, falls er die Entdeckung überlebt.

Sie nennen sich die Geschworenen. Sie mobilisieren und manipulieren die Massen über soziale Medien und Presse. Ihre Botschaft bei der Leiche des Chef-Lobbyisten der Automobilindustrie ist glasklar: Wir kriegen euch alle.
Im Bundeskriminalamt schrillen die Alarmglocken. Hauptkommissarin Chris Roberts trifft auf perfekt getarnte Totengräber der Demokratie, Staatsfeinde, gegen die auch das BKA scheinbar nichts ausrichten kann.
Nur Phil Schuster glaubt, das Geheimnis der Geschworenen zu kennen, und nimmt den Kampf auf. Allein, denn er kann niemandem trauen.

                 


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-2546-2 (375 Seiten) €11,95
  • Großdruck:   ISBN 978-3-8459-2547-9 (575 Seiten) €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN  (575 Seiten) €7,95
  • eBook ePub:   ISBN 978-3-8459-2548-6 (329 Seiten) €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-2549-3 (845 Seiten) €6,99

Über Hansjörg Anderegg

Hansjörg Anderegg wurde 1947 in St. Gallen in der Schweiz geboren und wuchs dort auf. Nach einer Ausbildung als Chemielaborant und der Matura begann er an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) mit dem Studium der Mathematik und Physik, das er als Mathematiker abschloss.
Er arbeitete anschließend über dreißig Jahre in Europa, den USA und Asien als Computerfachmann und Manager in der Entwicklung, der Beratung und dem Verkauf von Software für wissenschaftliche, technische und finanzanalytische Anwendungen.
Seine Erfahrungen verarbeitet er als Autor von Kriminalromanen und Thrillern mit technisch-wissenschaftlichem Hintergrund.

Hansjörg Anderegg ist verheiratet und Vater zweier erwachsener Kinder.

2010 erschien sein erster Roman „Das Komplott der Senatoren“, ein Umwelt-Thriller, im AAVAA–Verlag.
Im gleichen Verlag folgten ab 2011 der Finanz-Thriller „Im Westen geht die Sonne unter“, der Medizin-Thriller „WohlTöter“, der Pharma-Thriller „Unentrinnbar“, der Cyber–Thriller „Shutdown – Wir schalten euch ab“, der Bio–Thriller „Das letzte Steak“, der Politthriller „Vollzug“, der Medizin-Thriller „Der zweite Killer“, der Umwelt-Thriller „Strohöl“ (Thema Fracking), der Cyber–Thriller  „Vernichten!“, der Medizin–Thriller „Station 9“ (Thema Gentherapien) sowie nun der vorliegende Polit-Thriller „Staatsfeinde“.

Staatsfeinde (E-Book)
Zum Vergrößern anklicken