Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Rotblaue Nelken

Rotblaue Nelken
Zum Vergrößern anklicken
Preis 11,95€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Taschenbuch
Autor Gogolin, Wolfgang A

Dieses Buch ist in mehreren Buchformaten erhältlich:
Format:
Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Rotblaue Nelken

von Wolfgang A. Gogolin

Sommer 1953. Es ist heiß im Norden Deutschlands. Der junge Vincent arbeitet im Blumenladen des Vaters, eines wortkargen und verbitterten Kriegsheimkehrers. Vincent entwickelt eine spezielle Färbetechnik für weiße Nelken und plant, das kleine Geschäft groß zu machen. Und er träumt davon, im Irgendwann das Leben an den Ufern des Arno im sonnigen Süden zu genießen. Viele Träume für die gesellschaftliche Enge der Fünfzigerjahre.

Kaum nimmt Vincent Anlauf, wirft ihm sein Vater Knüppel zwischen die Beine – immerzu und in jeder Beziehung und das, obwohl sich die ersten geschäftlichen Erfolge einstellen. Die Verachtung des Vaters bleibt. Erst, als er die bezaubernde und geheimnisvolle Edith kennen lernt, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch ohne dramatische Zwischenfälle bleibt auch diese zarte Romanze nicht. Werden sich die Sehnsucht nach Liebe und der Wunsch nach väterlicher Anerkennung im Strudel der Zeit erfüllen?

                 

Website zum Buc h


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-2334-5  (151 Seiten)   €11,95
  • Großdruck:   ISBN 978-3-8459-2335-2   (199 Seiten)   €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN   (199 Seiten)   €7,95
  • eBook ePub, Mobi:   ISBN 978-3-8459-2336-9   (111 Seiten)   €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-2337-6  (258 Seiten)   €6,99

Über Wolfgang A. Gogolin

Wolfgang A. Gogolin, Jahrgang 1957 und von Beruf Rechtspfleger, lebt mit Ehefrau in seiner Heimatstadt Hamburg. Neben einigen Dutzend Veröffentlichungen in Zeitschriften/Anthologien schrieb er bisher acht Bücher. Im Sommer 2010 erschienen kulinarische Kurzgeschichten unter dem Titel »Geist der Venus«, Anfang 2011 der Roman »Schlafen bei Licht« (beide Mohland / Goldebek).
Ende 2013 wurde der Roman »Dunkles Licht in heller Nacht« veröffentlicht (Oldigor), im September 2014 kam es zu einer Neuveröffentlichung von »Geist der Venus« (Oldigor).
Gogolin veranstaltet regelmäßig eine offene Lesereihe, die monatliche »Spät-Lese« im Hamburger Kulturpunkt, dessen Vorsitzender er seit 2008 ist.

Rotblaue Nelken
Zum Vergrößern anklicken