Warenkorb
Keine Produkte im Warenkorb
 
Autoren
 

Der Kimberley-Job (E-Book)

Der Kimberley-Job (E-Book)
Zum Vergrößern anklicken
Preis 6,99€
Verfügbarkeit Lagernd
Format Mobipocket
Autor Ohlerich, Dirk

Menge Hinzufügen


Dieses Buch auf Facebook empfehlen

Der Kimberley-Job

Anderson Agency - Band 4

von Dirk Ohlerich

Ein neuer Fall für die private Ermittleragentur, die `Anderson Agency` in Sydney (Australien).
Bei den Außenaufnahmen, die als Teil der Dreharbeiten zu einem Historienfilm gehören, werden Teile der Außenaufnahmen im Nordwesten Australiens gedreht.
Drehort ist ein Teil der »Bungle Bungle«-Region, einer trocknen und felsigen Landschaft im `Kimberley`-Gebiet. Bei den Dreharbeiten, die seit einigen Tagen bereits in vollem Gange sind, geschehen eine Reihe von rätselhaften Todesfällen unter den Teammitgliedern der Filmcrew.
Die Anderson Agentur erhält den Auftrag, der Sache nachzugehen und zu untersuchen, ob es sich, wie die Filmgesellschaft behauptet, um eine unglückliche Verkettung von Unfällen handelt.
Die Anderson Agency wird von einem der Stars des Films persönlich, ohne Wissen der Produktionsleitung, zur Aufklärung angeheuert.
Es werden Undercover einige Mitarbeiter der Agentur in die Filmcrew eingeschleust und ermitteln vor Ort.
Sie finden heraus, dass es sich bei den Todesfällen keineswegs um Unfälle, sondern um Morde handelt und die Gründe dafür Ereignisse sind, die vor langer Zeit geschahen.
Bereits erschienen sind die Romane der Anderson Agency –Reihe:
MASKEN
DINGO
WHANAKO

                 


  • Taschenbuch:   ISBN 978-3-8459-2562-2 (495 Seiten) €11,95
  • Großdruck Band 1:   ISBN 978-3-8459-2563-9 (311 Seiten) €11,95
  • Großdruck Band 1:   ISBN 978-3-8459-2563-X (471 Seiten) €11,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN Band 1  (311 Seiten) €7,95
  • Sonderdruck Mini-Buch ohne ISBN Band 2 (471 Seiten) €7,95
  • eBook ePub:   ISBN 978-3-8459-2564-6 (445 Seiten) €6,99
  • eBook PDF:   ISBN 978-3-8459-2565-3 (1112 Seiten) €6,99

Über Dirk Ohlerich

Dirk Ohlerich, geboren 1942, ist schon immer ein begeisterter Beobachter und Leser aber als Autor ein Late-Bloomer. Erst nach dem Ende seiner beruflichen Laufbahn hat er Zeit und Muße zum Schreiben gefunden.
Hier fand er die Gelegenheit, all seine Geschichtsideen mit den Eindrücken und Szenen aus seinen Reisen ins östliche und südliche Afrika sowie nach Australien und Neuseeland zu verbinden.
Die Schwerpunkte der Geschichten um die Fälle der Detektivagentur Anderson Agency in Sydney bilden das Land, seine Menschen - und seine Verbrechen.
Mit »MASKEN«, »DINGO« und »WHANAKO« sind die ersten drei Fälle der Anderson Agency bereits im AAVAA Verlag erschienen.

Der Kimberley-Job (E-Book)
Zum Vergrößern anklicken